GSR B240PX Compact

LKW-Arbeitsbühne GSR B240PX Nissan

23,60 m Arbeitshöhe und satte 12,30 m seitliche Reichweite sind in Anbetracht der fahrzeugbreiten Senkrechtabstützung neue Klassenbestwerte. Reduzierte, ergonomische Bedienelemente am Boden und im Korb vereinfachen die Handhabung.

Das Modell mit elektro-hydraulischer Steuerung bietet maximal 250 kg Korblast.
Beim B240PX auf Nissan wird vorne und hinten mit Senkrechtstützen annähernd fahrzeugbreit abgestützt. Beim B240PX auf Mercedes kommen vorne Schrägstützen und hinten Senkrechtstützen zum Einsatz.
Durch die Gelenk-Teleskop-Technik ermöglicht die Up-and-Over Funktion das Arbeiten über Gebäudevorsprüngen oder anderen Hindernissen.

Standardaustattung:

  • Senkrechte, fahrzeugbreite Abstützung (Nissan)
  • Proportionalsteuerung elektrohydraulisch
  • Drehbarer Arbeitskorb 140°
  • 230 V Steckdose im Arbeitskorb
  • 250kg Korblast
  •  
    Sonderaustattung:

  • 230 V Antrieb für Aufbau
  • RAL-Sonderfarben
  • Steckdose im Arbeitskorb
  • Holz Säge-Schutzrand auf Korbrand
  • Rundum-Kennleuchte
  •  

    weitere Details
    Technische Daten Nissan NT400 MB Sprinter
    Arbeitshöhe 23,60 m 23,70 m
    Max. Reichweite 12,30 m 12,30 m
    Max. Korbtraglast 250 kg 250 kg
    Abstützung vorne und hinten senkrecht vorne schräg, hinten senkrecht
    Gewicht 3.500 kg 3.500 kg

     

    Die Doppelgelenk-Arbeitsbühne GSR B240PX erfreut sich reger Nachfrage. Mit ein Grund für die Beliebtheit ist das neue Konzept des „Balanced Swing“.
    Das bedeutet eine neue, mittige Anordnung des Doppelgelenkauslegers, welche eine ungehinderte Drehung auch bei völlig abgesenktem Gelenk ermöglicht. Ist dies z.B. im Straßenbereich oder beim Arbeiten an Fassaden nicht erwünscht, kann der bereits konstruktiv reduzierte Überhang beim Drehen durch den serienmäßigen Wahlschalter im Korb zusätzlich reduziert werden.