DENKA-LIFT DL18 an KH Lift

Dänischer Denka Händler übernimmt weitere Anhänger-Arbeitsbühne –

Karsten Haahr von KH-Lift ApS (DENKA-Händler in Dänemark), übernahm im September wieder ein DENKA-Neugerät, diesmal einen DL18, der Baureihe mit Korb in Fahrtrichtung.

Fast zeitgleich mit der Übergabe durch Manfred Rothlehner erhielt Karsten Haahr auch einen Auftrag eines dänischen Kunden für einen DK18. Mit Freude über die Erfolge der Zusammenarbeit in Dänemark, dem „Mutterland“ dieser renommierten Marke, sehen beide optimistisch in die Zukunft.

Durch die enge Kooperation und das innovative DENKA-Serviceportal sind technischer Support und Ersatzteilversorgung der dänischen Kunden sichergestellt.

Denka Lift DL18 Übergabe an KH Lift
Karsten Haahr (links., KH Lift ApS), und Manfred Rothlehner (Rothlehner Arbeitsbühnen)