GSR E260TJ – auf Mercedes 4×4 mit 13 t

LKW-Arbeitsbühne GSR E260TJ

Der GSR E260TJ kann auf verschiedenen Trägerfahrzeugen aufgebaut werden, z.B. auf einem geländegängigen Allrad Chassis Mercedes Atego mit 13 Tonnen.

Das hochgeländegängige Fahrzeug mit großem Stützenhub wurde an eine Stadtverwaltung geliefert, welche damit v.a. kommunale Einsätze fährt. Von Elektroinstallationen, über GaLaBau, bis zur Wartung von Immobilien.

Das Gerät bietet 26,00m Arbeitshöhe, eine seitliche Reichweite von 16,0m und eine Korblast von 280kg.
Mit dem um 140° beweglichen Korbarm und dem um 145° drehbaren Korb lassen sich auch schwer erreichbare Einsatzorte vom Korb aus erreichen.

In der Kategorie 7,5 bis 18 Tonnen ist die Palette an Straßen- und Allrad-Trägerfahrzeugen groß. Wir haben jahrzehntelange Erfahrung im Sonderbau für Kommunen und beraten Sie gerne auf Ihren individuellen Anwendungsfall.

Inkl. Langzeitmiet-Angeboten ab 24 Monaten Laufzeit, ohne Risiko, ohne zusätzliche Kosten, fest kalkulierbare Werte, jederzeit kündbar

 

weitere Details
Technische Daten E260TJ Comfort
Arbeitshöhe 26,00 m
Max. Reichweite 16,00 m
Max. Korbtraglast 280 kg
Abstützung H-Stützen / Senkrecht
Gewicht 13.100 kg