GSR B200TJ auf Spezial-Chassis für Prager Verkehrsbetriebe

LKW-Arbeitsbühne GSR B200TJ auf Spezial Chassis –  

Die Rothlehner pracovni plosiny s.r.o. in Prag hat ein Spezialgerät montiert und an die dortigen Verkehrsbetriebe ausgeliefert.
Die Arbeitsbühne vom Typ GSR B200TJ wurde auf einem Iveco ML80E21D-Fahrgestell montiert und wird zur Wartung an Eisenbahn- und Tram-Strecken sowie an den Wagons verwendet. Die LKW-Arbeitsbühne mit 20m Arbeitshöhe, 13m Reichweite und 250kg Korblast wurde für diese Zwecke nach Kundenwunsch mit einer Reihe von Sonderausstattungen ausgestattet. So z.B. ein Spannungswandler, viele Arten von Stauraumkästen für Werkzeuge und Geräte, sowie mit einer doppelten Isolierung und der Option „eingeschränkte Hubfunktion ohne Abstützung“.

Einmal mehr haben die Kollegen in Prag ihre Kompetenz im Aufbau von speziellen LKW-Arbeitsbühnen unter Beweis gestellt.

GSR B200TJ

GSR B200TJ