Schwedischer DENKA-Händler Carlsson übernimmt zwei Neugeräte

Weiterer DENKA•LIFT DL21 und Junior12 auf dem schwedischen Arbeitsbühnenmarkt –

Der schwedische DENKALIFT Vertriebspartner, die Gebr. Carlsson haben zwei weitere Anhänger-Arbeitsbühnen übernommen und ausgeliefert. Ein DL21 aus der Produktionsstätte in Massing, sowie ein Junior12 aus Jänkendorf wurden kürzlich an Carlsson in Falkenberg ausgeliefert.

Insgesamt haben die Gebr. Carlsson bereits ein Dutzend Denka-Geräte aus Rothlehner Produktion auf den schwedischen Markt gebracht.

Anhängerbühne Denka-Lift Junior 12 Übergabe Carlsson

Magnus und Björn Carlsson (l. und r.) übernehmen einen weiteren Junior12 von Manfred Rothlehner (mitte)