GSR 140TJV auf Multicar

GSR 140TJV auf Multicar - News
     

Neu vorgestellt: GSR E140TJV auf Multicar

Spezielles Trägerfahrzeug für spezielle Anwendungen: vor allem für den Kommunalbedarf oder Anforderungen der Energieversorger konzipiert, wurde der neue GSR E140TJV auf Multicar. Bei einer Gesamtbreite von 1,79m stellen enge Innenstadtgassen für diese 13,5m-Arbeitsbühne kein Hindernis dar.

Die kompakte Bauweise ermöglicht das renommierte Fahrgestell Fumo M30 4×4 von Multicar. Hochqualitative Verarbeitung, Allradantrieb und mit Euro5 auf dem neuesten Stand der Motorisierung.

Den größten Anwendernutzen bietet allerdings die umfangreiche Ausstattung dieses Spezialisten:

  • elektrohydraulische Proportionalsteuerung
  • hydraulische H-Abstützung mit Steuerung vom Boden oder Arbeitskorb
  • doppelte und zertifizierte 1.000 V Isolation mit GFK-Arbeitskorb
  • eingeschränkte Hubfunktion des Auslegers ohne Abstützung
  • beweglicher Korbarm
  • Staubox auf Plattform

Hier finden Sie das Arbeitsdiagramm mit seitlicher Reichweite

Informationen zum Multicar E140TJV erhalten Sie unter info@rothlehner.de oder Tel.: +49/(0) 8724 / 96 01 – 0!

VORFÜHRGERÄT mit Sonderkonditionen erhältlich!!! 

GSR 140TJV auf Multicar_2 - News   GSR 140TJV auf Multicar_Korbarm - News

Betrieb des Auslegers mit eingeschränktem Arbeitsbereich auch ohne Abstützung zugelassen. Ermöglicht effizientes Arbeiten, beispielsweise bei Lampenwartung

 

 

 

beweglicher Korbarm für das Überbrücken von Hindernissen und flexible Arbeitsbereiche