Spezialist für Elektroanlagen investiert in 20m Gelenk-Teleskop LKW-Arbeitsbühne

“Köcher Elektro- und Industrieservice” aus Parthenstein süd-östlich von Leipzig hat eine LKW-Arbeitsbühne von Rothlehner erhalten.  Der Fachbetrieb von Inhaber Tino Köcher ist Spezialist für Elektroanlagen aller Art; von Alarm- und Brandmeldeanlagen, über Antennen- und Satellitentechnik bis hin zu regenerative Energiesystemen.

Für die anfallenden Höhenarbeiten in der Elektromontage oder in der Straßenbeleuchtung kommt nun künftig ein eigener GSR B200PX Compact zum Einsatz. Die LKW-Arbeitsbühne mit 20,10m Arbeitshöhe bietet 300kg Korblast im vollen Arbeitsbereich, bei einer maximalen Reichweite von 8,60 m.  Aufgebaut auf einem Mercedes Benz 311 CDI verfügt die Gelenk-Teleskop Arbeitsbühne über eine fahrzeugbreite Abstützung mit Schrägstützen vorne und Senkrechtstützen hinten.  Drehbarer Arbeitskorb, Fahrerhaus-Kollisionsschutz, M+S Bereifung und vieles mehr bietet der GSR B200PX Compact.

Wir wünschen allzeit erfolgreiche Einsätze !

Rothlehner Arbeitsbühnen - Köcher Elektro- und Industrieservice erhält GSR B200PX

Tino Köcher übernimmt den GSR B200PX Compact bei eisigen Temperaturen in Jänkendorf

Rothlehner Arbeitsbühnen - Köcher Elektro- und Industrieservice erhält GSR B200PX
Rothlehner Arbeitsbühnen - Köcher Elektro- und Industrieservice erhält GSR B200PX