Neugeräte

Raupen-Arbeitsbühnen auf Ketten-Fahrwerk

Im Oktober 2020 hat die Rothlehner Gruppe den Vertrieb und Service für die Raupen-Arbeitsbühnen des Herstellers EASYLIFT übernommen. EASYLIFT produziert Kettenbühnen mit Arbeitshöhen von 13 bis 42m, sowohl in Teleskop- als auch Gelenk-Teleskop-Bauweise.

Hervorzuheben sind beispielsweise die kleinen Modelle auf Raupenfahrgestell, vollhydraulisch von 13m bis 19m mit einfacher Bedienung, robuster Auslegung, dabei trotzdem leicht und mit ansprechenden Leistungsdaten. Die Spider-Lifte bieten eine enorme Geländegängigkeit dank der Gummiketten-Fahrwerke. Die Maschinen verfügen über minimale Durchfahrbreiten und passen zum Teil auch durch Gartentore, Türen, etc.

Leicht, schmal und beeindruckend leistungsfähig sind auch die beiden Gelenk-Teleskopen RA26 und RA31 mit moderner Elektro-Hydraulik von Danfoss.
Für alle Modelle gibt es einen umfangreichen Sonderausstattungskatalog wie z. B. Funkfernbedienung, Abstütz-Automatik, GFK-Arbeitskorb und viele mehr.
Angetrieben werden die EASYLIFTe serienmäßig mit Benzin- bzw. Dieselmotor sowie 230 V-Netzantrieb.
Proportionale Steuerung, beweglicher Korbarm, drehbare Körbe und Funk-Fernsteuerung sind nur einige Schlagworte.
Umweltfreundliche Batterie- und Hybrid-Antriebe sind ebenfalls erhältlich.