Köthen Energie GmbH erhält neuen GSR E140P

Die Köthen Energie GmbH ist ein privater Energiedienstleister und versteht sich als zuverlässiger kommunaler Partner für die Energieversorgung und weitere Dienstleistungen wie Straßenbeleuchtung und Erschließungsträgerschaft.  Die Köthen Energie ist eine 100%ige Tochter der MVV Energie AG. Als attraktiver und familienfreundlicher Arbeitgeber beschäftigt die GmBh rund 38 Mitarbeiter.

Kürzlich hat das Unternehmen eine ältere LKW-Arbeitsbühne gegen einen neuen GSR E140P auf dem geländegängigen Ford Ranger. Die kompakte Gelenk-Teleskop Arbeitsbühne eignet sich besonders gut für die Montage und Wartung der Straßenbeleuchtung. Mit nur 2,12m Abstützbreite kommt das Gerät auch in engen Gassen zurecht. 13,25m Arbeitshöhe, 6,05m seitliche Reichweite und 250kg Korblast bilden die Leistungsdaten des GSR E140P. Sonder-Optionen wie zwei Rundumkennleuchten, eine große Staubox und eine 1.000V Isolation runden das Gerät von Köthen Energie ab.

Wir wünschen stets erfolgreiche Einsätze mit der neuen LKW-Arbeitsbühne !

Rothlehner Arbeitsbühnen - GSR E140P geht nach Sachsen-Anhalt

v.l.: Dennis Reinicke und Christoph Saretzki von der Köthen Energie GmbH nehmen den neuen GSR E140P in Empfang

Rothlehner Arbeitsbühnen - GSR E140P geht nach Sachsen-Anhalt
Rothlehner Arbeitsbühnen - GSR E140P geht nach Sachsen-Anhalt